Lineare Nachfragefunktion und quadratische Kostenfunktion

Lückentextübung

Füllen Sie alle Lücken aus und klicken Sie dann auf "Prüfen". Wenn Sie Hilfe brauchen, klicken Sie auf "Tipp" für einen richtigen Buchstaben in der aktuellen Lücke oder auf "[?]" für eine Beschreibung des gesuchten Wortes. Sie verlieren allerdings Punkte, wenn Sie auf diese Hilfen zurückgreifen!

Von einer quadratischen Kostenfunktion ist folgendes bekannt:
die Fixkosten betragen 400 GE, das Betriebsoptimum liegt
bei 200 ME und die minimalen Stückkosten betragen 11 GE/ME.
Die Nachfragefunktion lautet: p(x) = 28 - 0,04x.
Ermittle die Betriebskostenfunktion, berechne die Gewinngrenzen und den Cournot'schen Punkt.

K(x) = 0,01x² + x + ; x1 = 20; x2 = ; C(/19,6)